Mein Coaching Blog

Es gibt so viel Spannendes und Wissenswertes rund ums Coaching zu berichten. Dabei macht es mir riesigen Spaß über Themen in diesem Gebiet zu schreiben.

Im Coaching Blog schreibe ich mit bestem Wissen und Gewissen aus meinem Wissensschatz und aus meinen täglichen Erfahrungen. Dazu lasse ich mich fortlaufend durch alte und neue Literatur inspirieren. Neben Tipps, Erfahrungsberichten und Erkenntnissen aus der Wissenschaft schreibe ich auch über Themen wie Achtsamkeit, Spiritualität oder traditionelles Wissen. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit habe ich darauf verzichtet, bei Personenbezeichnungen jeweils die männliche und weibliche Form anzugeben. Selbstverständlich sind immer beide Geschlechter gemeint. Solltest du Fragen oder Anmerkungen zu meinen Beiträgen haben, zögere bitte nicht mich anzuschreiben. Ich freue mich auch über Wünsche und Anregungen zu neuen Beiträgen.

Viel Spaß beim Lesen! 

Negative Gedanken stoppen

Wie wir negative Gedanken stoppen – Ein Gedankenexperiment

Negative Gedanken erzeugen negative Gefühle und entfernen uns zugleich von der Lösung. Negative Gefühle erzeugen wiederum negative Gedanken. Wir befinden uns in der Abwärtsspirale. Unsere negative Gedanken stoppen können wir erst dann, wenn wir uns unseren negativen Gedanken bewusst werden. Nur wie schaffen wir das? Zum Beispiel, indem wir präsent...

Tipps um Energieblockaden zu erkennen

Wie wir unsere Energieblockaden erkennen

Unbewusste Verhaltensmuster und Glaubenssätze äußern sich als innere Energieblockaden und schränken uns in unserem Handeln ein. Wir kommen regelrecht nicht ins „Machen“. Uns selbst zu verwirklichen ist in weiter Ferne. Gründe dafür suchen wir häufig im Außen, jedoch sind wir es häufig selber, die uns im Wege stehen. Nachteilig ist...

Mein persönlicher Weg zum Coaching

Mein persönlicher Weg zum Coaching

Wenn ich über meinen persönlichen Weg zum Coaching nachdenke, dann ist mein Werdegang im ersten Moment gar nicht so ungewöhnlich. Denn wie viele andere auch, habe ich irgendwann festgestellt, dass mich mein Job nicht zu hundert Prozent erfüllt. Ich wollte etwas „bewegen“, das mich innerlich motiviert. Ich hatte meinem Job...

Emotionscoaching im Unternehmen - Nashorn

Warum Emotionscoaching Unternehmen nachhaltig nach vorne bringt

Emotionscoaching hilft Mitarbeitern gelassener durch Krisenzeiten zu kommen, damit sie ihre Stärken im Unternehmen wieder gewinnbringend einsetzen können. Professionelle Coaches mit einem Fokus auf Emotionen sind besonders dafür geeignet, um individuelle Anliegen zu behandeln.

Achtsamkeit im Coaching - Elefant

Im Hier und Jetzt – Achtsamkeit im Coaching

Achtsamkeit liegt seit Jahren im Trend. Es ist ein Konzept der Entspannung und Fokussierung, welches längst nicht nur im privaten, sondern auch im beruflichen Kontext Anwendung findet. In einer immer komplexeren Welt wird der Mensch mit Informationen überflutet. Im Beruf müssen schnelle Entscheidungen getroffen und von einem Thema zum Nächsten...

Pfauenfedern

Wie Coaching seine Wirkung entfaltet

Seit je her steckt ein Forscher in mir. Disziplinen, mit denen ich mich befasse, möchte ich in der Tiefe verstehen. Bevor ich mit dem Coaching-Business begann, war es mir besonders wichtig herauszufinden, was beim Menschen im Coaching passiert, besonders weil ich dadurch die Wirkung im Coaching erheblich erhöhen kann.

Rad des Lebens

Persönliches Gleichgewicht mit dem „Rad des Lebens“

Das Rad des Lebens ist ein Selbstcoaching-Werkzeug für dein persönliches Wachstum. Damit analysierst du deine aktuelle Lebenssituation anhand ausgewählter Lebensbereiche und setzt dir bereichsorientierte Ziele. Ich persönlich erstelle das Lebensrad gerne am Anfang eines jeden Jahres. Du kannst dein persönliches Lebensrad jedoch anfertigen, wann immer du willst. Wo stehst du...